BOHUMIL STASA

Motorrad MBS 125cc / MBS 250cc / CZ 500 V4
Klasse / Saison: MS, MCSSR,
Beste Resultate: 20-mal CZ Meister
Brno 71-2.CZ 350
Brno 69-3.CZ 500
Klasifikation WS:
1967 - 18.Platz (CZ 350cc)
1968 - 8.Platz (CZ 350cc), 21.Platz (CZ 500cc)
1969 - 8.Platz (CZ 350cc), 23.Platz (CZ 500cc)
1971 - 18.Platz (CZ 350cc)
1973 - 33.Platz (Yamaha 500cc)

Langfristige Zusammenarbeit mit den Legenden des Motorsports. Sie sind Dürren. Genuine MBS 125er, 250er-MBS.
Die weitere Zusammenarbeit bei seltenen Projekt Jawa 350 4-Zylinder (Probe GFK Verkleidungen Foto ID 3-4)

Karel Hanika Sen.

Motorrad: CZ 125 OHC, Maico-Gemini, MZ 125, MBA 125, Yamaha 250 Bartol, Suzuki RG500
Klasse/ Saison: CZ Championship 125, 250, 500cc, SBK / v 80s and 90s
Beste Resultate: Hanika hat Punkte in EM i Brno in 125cc.

Hanika begann an der Maschine CZ 125 OHC, dann Maico bei der Anpassung der Gemini Zdenek Zidlik geritten. 125 MBA in 80 bis 82 Jahren das Team Jaroslav Gryc und MZ 125er (Startnummer 2).
Im Jahr 1990 Hanika geritten eine Yamaha 250 Bartol, 1987, wurde speziell modifizierten Motor direkt von Mr. Bartol, weiter verstärkten Rahmen und eine neue Verkleidung design by Zdenek Sykora Sen. Gründer Motoforza, wo sie von der modernen Design-Modell MBA kam (Startnummer 18 ).
Es ist erwähnenswert, dass Hanika verbrachte Zeit hinter Lenker auch auf einer Suzuki RG500 Maschine.

Zdenek Paznocht #65

Team: RABA Motosport Ostrava
Motorrad: Aermacchi 350cc
Klasse / Saison: European cup Oldtimer bis 500cc / CZ Cup Klassik 350cc
Beste Resultate:

2011 European Classic Championship - 1.Platz
2010 European Classic Championship - 1.Platz

Web: www.rabamotosport.cz
   

Web

Vratislav Hromadko

Fahrer: Vrata Hromadko
Motorrad: CZ 500cc Type 860 V4, 1968-69
Class / Saison: Europameisterschaft

Vratislav läuft der Tschechischen Nationalmeisterschaften seit der Wende der 80er und 90er Jahre. Frühere Besondere Motorrad Jawa 350 OHC 1959-1961. Heute Teilnehmer Europameisterschaft auf eine seltene, legendäre CZ 500cc Maschine. CZ 500cc basierend auf 350 1965 Design ist das Werk von Ing. Frantisek Pudil, die sich 'gab Form, um diese Maschine. Die CZ 500 V4 Bohumil Stasa geschafft, 2. Platz in der Grand Prix in Brünn im Jahr 1972 hinter dem Sieger Jarno Saarinen auf Yamaha zu bekommen. Obwohl die Regierung die Zerstörung der These von Maschinen ordiniert wurden mehrere Ersatzteile Fabrik mit Glück versteckt und einige Maschinen gebaut und dank Präzisionsarbeit und Pflege ist wesentlich besser als die ursprünglichen Werksversion.

Um die Website besser zu personalisieren, speichern wir Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Ich brauche mehr Informationen